Meldungen

RheinTakt: Der Start ins neue Netz

von Niklas Butz

Am 07.01.2024 war es soweit: Der RheinTakt ist in Düsseldorf gestartet und hat das Düsseldorfer Schienennetz umgekrempelt. Rund 65 Linien waren beim Fahrplanwechsel am vergangenen Sonntag betroffen. Die größten Änderungen fanden im Schienennetz der Rheinbahn statt. Was der Begriff "RheinTakt" bedeutet und was nun der neue Normalzustand ist, seht ihr hier!

 

Was war nochmal der "RheinTakt"?

"RheinTakt" ist der Name für das neue Liniennetz der Rheinbahn in Düsseldorf, welches hauptsächlich das Schienennetz auf den Kopf stellt. Mithilfe der Umstrukturierung des Schienennetzes soll kurzfristig eine Verbesserung der Qualität für die Fahrgäste, eine Steigerung der Produktivität und eine Robustheit des Betriebes erreicht, sowie die Zukunftsfähigkeit des Netzes gewährleistet werden. Weiterhin kommt ein einheitliches Grundtaktschema hinzu, an dem sich alle Bahn- und Buslinien orientieren. Die Bedienzeiten und Taktwechselzeitpunkte orientieren sich an der Fahrgastnachfrage und sollen eine Balance zwischen einem attraktiven und gleichzeitig wirtschaftlichen Angebot ermöglichen. Die Linienwege von 13 Straßen-, Stadtbahn und Buslinien wurden verändert um das Liniennetz zu optimieren. Die Fahrzeiten von weiteren 52 Linien wurden angepasst.

Mehr Informationen zum RheinTakt findet Ihr in unserem Beitrag >hier oder unter www.rheinbahn.de/rheintakt.

Die neuen Linienwege:

Handelszentrum/Moskauer Straße → Düsseldorf Hbf ↔ Krefeld Rheinstraße
D-Rath S ↔ Heinrichstraße ↔ Hellriegelstraße
Ratingen Mitte ↔ Benrath, Betriebshof
in U76 integriert
Krefeld, Rheinstraße ↔ Meerbusch, Görgesheide ↔ Meerbusch, Haus Meer ↔ D-Lörick ↔ Düsseldorf Hbf ↔ Holthausen
Am Seestern ↔ Düsseldorf Hbf ↔ Lierenfeld Betriebshof
Gerresheim, Krankenhaus ↔ Hellriegelstraße
DOME/Am Hülserhof ↔ Heinrichstraße ↔ Vennhauser Allee
Merziger Straße ↔ Universität Nord/Christophstraße
D-Unterrath S ↔ Spichernplatz ↔ Am Steinberg
St-Vinzenz-Krankenkaus – Am Püttkamp
Düsseldorf Hbf – Mettmann, Jubiläumsplatz (Knittkuhl wird nicht mehr angefahren)
Wuppertal, Vohwinkel – D-Benrath S

Der RheinTakt in Bildern


Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.